Kursdetails
Kursdetails

S1030 Frauenreisen in der Zeit des Biedermeier Ida Hahn-Hahn und Ida Pfeiffer

Am Beispiel von zwei Reiseschriftstellerinnen lernen wir Motive und Wahrnehmungsverhalten mutiger Frauen Mitte des 19. Jahrhunderts auf ihren Weltreisen kennen. Vergleiche zwischen der europäischen Zivilisation mit fremden Kulturen sowie Einblicke in die jeweilige Sozialgeschichte bilden den Schwerpunkt dieser Vortragsreihe.
Gliederung der Vortragreihe:
1. Frauenreisen in der Zeit des Biedermeier - ein Überblick.
2. Ida Pfeiffer (1797-1858): Eine Frau fährt um die Welt (1846-1848)
3. Ida Hahn-Hahn (1805-1880): Orientalische Briefe (1843-1844)

Ida Pfeiffer (1797-1858), österreichische Reisende. Lithographie von Adolf Dauthage. 1855 (Wikipedia, Gemeinfrei) (Ida Pfeiffer (1797-1858), österreichische Reisende. Lithographie von Adolf Dauthage. 1855 (Wikipedia, Gemeinfrei))

Kursort

VHS Raum 7

Adresse: Marienstr. 20
83301 Traunreut


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
25.06.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:15 Uhr
Wo:
Marienstr. 20, VHS Raum 7
Datum:
02.07.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:15 Uhr
Wo:
Marienstr. 20, VHS Raum 7
Datum:
09.07.2024
Uhrzeit:
19:00 - 20:15 Uhr
Wo:
Marienstr. 20, VHS Raum 7